Techniker/Ingenieur als Leiter Messräume (m/w/d)

Wir sind ein international etabliertes Familienunternehmen und erwirtschaften als metallverarbeitender Zulieferer und Partner der Automobil- und Nutzfahrzeugbranche sowie weiterer Industriebereiche mit unseren High-Tech-Produkten einen Umsatz im dreistelligen Mio. Euro-Bereich. Unsere mehr als 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind insbesondere an unserem Stammsitz in Deutschland sowie in den USA und China tätig. Ein kundenbezogenes Technologieverständnis, Innovationskraft und Nachhaltigkeit zeichnen uns aus.

Als innovatives und zukunftsorientiertes Unternehmen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Hauptstandort nahe der Universitätsstadt Marburg eine/n

Techniker/Ingenieur als Leiter Messräume (m/w/d)

Aufgabenstellungen:

  • Disziplinarische und fachliche Führung des TeamsMesstechnik
  • Planung, Durchführung und Bewertung von internen Schulungen
  • Betreuung und Inbetriebnahme von (Produktions-)Messanlagen , IT Systemen und Software
  • Durchführung von Prozess- und Maschinenfähigkeitsuntersuchungen
  • Erstellen von Messbereichen, -programmen und Versuchsdokumentationen (Hexagon PC- DMIS, Wenzel und Jenoptik)
  • Pflege und Programmierung von 2D und 3D Messmaschinen und Weiterentwicklung von Sondermessverfahren (z.B. Eigenfrequenzprüfung)
  • Unterstützung der Fertigung hinsichtlich messtechnischer Serienüberwachung, sowie messtechnische Stichproben-kontrollen
  • Vorbereitung und Durchführung der jährlichen Kalibrierungen und Messmittelüberprüfungen
  • Durchführung der Qualitätsvorausplanung (APQP) für neue bzw. Projekte nach Indexwechsel
  • Durchführung der Erstbemusterung nach PPAP oder VDA und Mitarbeit bei der FMEA

Voraussetzungen:

  • Ausbildung zum Messtechniker, Techniker oder Meister oder vergleichbarer Hochschulabschluss
  • Umfangreiche Erfahrung in der 3D Koordinaten Technik sowie der Kontur- und Oberflächentechnik
  • Mehrjährige Erfahrung in der Qualitätssicherung, -prüfung und Messtechnik in einem metallverarbeitenden Indust-rieunternehmen, idealerweise im Automotive-Umfeld
  • Schichtbereitschaft ist in Ausnahmefällen erforderlich
  • Erste Führungserfahrung von Vorteil
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Ergebnisorientierung und Selbständigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS Office Produkten, SAP Erfahrung wünschenswert
  • Englischkenntnisse wünschenswert

Unser Angebot:

  • Leistungsgerechte Vergütung gemäß den Strukturen der Metall- und Elektroindustrie in Hessen
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angenehmes, kollegiales Arbeitsumfeld
  • Arbeit im internationalen Umfeld eines global wachsenden Unternehmens
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Bitte benutzen Sie dazu unser Onlinebewerbungsformular.

Im Bereich der mechanischen Bearbeitung suchen wir einen neuen Leiter der Messräume!

Zurück zur Übersicht

Sebastian Hofmann

Ausbildung im kaufmännischen und IT-Bereich, Personalentwicklung

Telefon:
0049-6428-78-874
E-Mail:
sebastian.hofmann@fritzwinter.de