Presse 06.01.2022

Fritz Winter spendet 4.000 Euro für Digitalisierungsprojekte an Grundschulen

Die Fritz Winter Eisengießerei unterstützt die Digitalisierung von zwei Grundschulen in Stadtallendorf mit einer Spende von je 2.000 Euro.

„Mit der Spende soll die Digitalisierung der Grundschulen unterstützt werden, weil es uns wichtig ist, insbesondere in die Ausbildung der nachwachsenden Generation in unserer Region zu investieren.“ So Andreas Fiedler bei der Scheckübergabe vor dem Ausbildungszentrum von Fritz Winter.

Die beiden Vorsitzenden der Fördervereine der Grundschule 1 und der Grundschule 2, Frau Bettina Tason und Frau Sigrid John-Flöter, nahmen die Spenden von Herrn Klaus Mager (Arbeitsdirektor) und Herrn Andreas Fiedler (Personalleiter) sowie vom BR-Vorsitzenden Herrn Metin Bal und seinem Stellvertreter Herrn Kay Ibrahim entgegen.

Fiedler Andreas

Andreas Fiedler

Leiter Servicecenter Personal

Telefon:
0049-6428-78-399