„Qualität in Guss“

Das Leitbild des Unternehmens Fritz Winter gilt als Grundlage unseres Handelns. Mit diesem Anspruch haben wir ein effizientes und nachhaltiges Qualitätsmanagementsystem aufgebaut und entwickeln dieses kontinuierlich weiter.

FW-Qualität bedeutet für unseren Kunden, ein spezifikationsgerechtes Produkt zu erhalten, das eine störungsfreie Verwendung und einen zufriedenen Endkunden sicherstellt. Für Fritz Winter ist das die Grundlage, als starker Partner gemeinsam international erfolgreich zu sein. Das Qualitätsmanagement ist vollständig in alle Geschäftsprozesse integriert und in unserem Managementhandbuch abgebildet.

Entwicklung

Durch eine konsequente Qualitätsplanung in interdisziplinären Teams während der Entwicklungsphasen und beim Serienanlauf wird ein fähiger reproduzierbarer Serienprozess für ein zeichnungsgerechtes Produkt sichergestellt. Mit innovativen Ideen werden dazu maßgeschneiderte Lösungen entwickelt.

Produktion

Produktqualität definieren wir über die Anzahl fehlerhafter Teile und Reklamationen. Zur Erhöhung dieser Produktqualität bauen wir konsequent unser Prozessverständnis aus, um die richtigen Prozessparameter zu überwachen und Regelkreise zu optimieren.

Problem­lösung

Sollten trotz aller Sorgfalt dennoch Fehler auftreten, wird von Fritz Winter eine schnelle und nachhaltige Problemlösung betrieben. Durch den technischen Kundendienst wird regelmäßig das Feedback der Kunden eingeholt und die Produktqualität vor Ort analysiert. Die Ergebnisse fließen in den kontinuierlichen Verbesserungsprozess ein und definieren neue interne Standards.

Zertifikate

Dr. Rainald Dobbener

Leitung Qualitätsmanagement

Telefon:
0049-6428-78-930