Zylinderköpfe NFZ

1959 erfolgte der erste Abguss eines Zylinderkopfes bei Fritz Winter. Heute liefern wir über siebzig verschiedene Typen als Rohteil oder vorbearbeitetes Gussteil, weltweit an unsere Kunden. Bereits vor der Serienproduktion unterstützt unsere Entwicklungsabteilung den Kunden bei der Entwicklung und Optimierung des Gussteils.

Technische Daten

Typen
70 vers.
Ausführung
Rohteil, vorbearbeitet
Gewicht (von, bis/in KG)
20 bis 370
Werkstoff
GJL, GJV, GJS, VARIFER

Noch Fragen?

Richard Pausch

Director Sales

Telefon:
0049-6428-78-230
E-Mail:
richard.pausch@fritzwinter.de

Uwe Weiss

Director Sales

Telefon:
0049-6428-78-401
E-Mail:
uwe.weiss@fritzwinter.de